Aktuelle Zeit: 26. Sep 2017, 23:43

Chronik von Mimari Teil 11

Chronik von Mimari Teil 11

Beitragvon Lindariel » 8. Nov 2012, 11:26

In letzter Zeit hat sich viel neues in Mimari ereignet. Drow haben sich im Land niedergelassen und leben nun tief unter der Erde in riesigen Höhlen die man entdeckt hat. Bevor dies geschah wurde die Elbensiedlung von den Drow besetzt und konnte nur mit vereinten Kräften der Bewohner befreit werden. Es fanden sich Hinweise auf eine große und prächtige Elbenstadt die es im Land geben soll. Die Suche danach hat bereits begonnen.

Die Taverne hat eine neue Wirtin die am kommenden Wochenende ein Fest ausrichten will zu dem alle Bewohner und Gäste herzlich eingeladen sind.

Man erzählt sich das ein weiterer Dämon im Tal von Mimari in einer Höhle haust. Bisher weiß man aber noch nichts genaues über den Dämon.

Nachdem viele Lykaner spurlos verschwunden sind konnte man in letzter Zeit wieder einige im Land sehen. Man zählte 3 die durchs Land streifen.

Eine Lichtelbe ist desöfteren im Land und man fragt sich ob ihr Auftauchen mit den Hinweisen auf die Elbenstadt zu tun hat.

Zukünftig werden einige Bedarfsgüter wie Salat und Gemüse im Land angebaut und geerntet, auch Äpfel und anderes Obst sowie Honig und Met müssen nun nicht mehr per Handelsschiff ins Land gebracht werden.

Ein Vampirclan hat ein Schloss im Hinterland errichtet, der Clan besteht derzeit aus 3 Mitgliedern und soll noch vergrößert werden.

Die Tunnel in denen die Drow vorübergehend Unterschlupf fanden sind eingestürzt und nicht mehr begehbar.

Man hat festgestellt das die meisten Tiere das Hinterland meiden, selbst der Fluss hat keine Fische mehr und man sucht nach dem Grund dafür.

Es soll weiteres Land erkundet werden, im Hinterland befindet sich die Grenze zum Elbenland und wie man schon festgestellt hat, gibt es dort weiteres Land das scheinbar unbewohnt ist. Dieses will man demnächst erkunden und sofern möglich besiedeln.
Lindariel
Forum Admin
 
Beiträge: 99
Registriert: 11.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron